Willkommen im Kerida Magie Themenkreis - Das Berater Interview

 
Sie interessieren sich für Ihren Berater oder möchten neue Berater einmal richtig Kennenlernen - dann sind Sie hier genau richtig!
 

Interview mit Melisanda



Liebe Kunden,

nachfolgend können Sie das ganz persönliche Interview mit der Beraterin Melisanda auf Kerida lesen und dadurch mehr über Melisanda, ihren Bewegründen und persönlichen Ansichten erfahren.

Und wann immer Sie eine Frage an unsere Beraterin Melisanda haben, so können Sie diese hier unverbindlich, kostenlos und frei stellen.

Bitte stellen Sie nur persönliche Fragen an die Beraterin, in Bezug zum Interview. Andere Fragen sind an dieser Stelle nicht gestattet!

Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei, unsere Beraterin Melisanda nun auch einmal von ihrer ganz persönlichen Seite kennenzulernen!



Hier das Interview mit der Beraterin Melisanda

Kerida

Liebe Melisanda,

Du bist mittlerweile seit 3 Jahren bei Kerida und hast Dich als Beraterin mit viel Intuition und Herz erwiesen.
Wann hast du erstmals deine Gabe erkannt ?

Melisanda

 

Melisanda

Hellsichtiges Medium hilft dir bei deinen Entscheidungen, beantwortet deine Fragen und hilft dir in allen Lebenslagen. Mit dem Blick in meine Kristallkugel verhelfe ich dir zur Wahrheit, Liebe, Licht...

Eine Frage stellen...

Beraterin Melisanda

Das war bereits sehr früh. Meine Oma war bereits hellsichtig und Ich kann mich da sehr gut an meine Kindheit zurückerinnern.
Dort war ich bereits hellsichtig und versuchte mich auch mitzuteilen. Mein Umfeld verstand mich nicht wirklich. Ich versuchte dann phasenweise diese Gabe zu verdrängen. Jedoch kamen immer wieder Eingaben oder Träume , die sich kurze Zeit später bewahrheitet und mich wieder draufgestoßen haben. Sogar meinen eigenen Unfall mit 17 Jahren habe ich vorher gesehen. Aber wie es so im Leben ist, verdrängt man die Bilder, misst ihnen weniger Bedeutung zu. Wir machen dann Dinge , obwohl wir wissen das sie nicht gut für uns sind und lassen dadurch das unvermeidliche geschehen. Wir sind halt alle nur Menschen. Und das ist gut so, denn mit oder ohne Gabe. Das Schicksal lässt sich nicht verbiegen.

Kerida

Und was passierte dann ? Hast du deine Gabe zur Berufung gemacht?

Beraterin Melisanda

Nein , ich habe immer mit ihr gelebt, sie in mir gehabt , aber ich war erstmal völlig normal beruflich unterwegs. Ich lernte Fremdsprachenkorrespondentin, gerade Frankreich hat es mir sehr angetan. Daher kommen auch meine Wurzeln. Ich spreche gerne fremde Sprachen wie Englisch, Spanisch und vor allem Französisch. Ich hatte sehr gute Angebote , welche ich in meiner Jugendzeit auch wahrgenommen habe. Auch andere Dinge habe ich einfach mal ausprobiert. Wie z.b. ein Blumengeschäft zu eröffnen. Aber nicht jedes Hobby kann man zum Beruf machen, daher habe ich dies irgendwann aufgegeben

Kerida

Gibt es eine Lieblingsblume?

Beraterin Melisanda

Nein, ich liebe alle Blumen. Sie sind alle wunderschön und bezaubernd auf ihre Weise.

Kerida

Also eine Blumenfee?

Beraterin Melisanda

Ja mit allen Fasern

Kerida

Wie ging nach der Probierphase beruflich dann weiter?

Beraterin Melisanda

Meine Gabe wurde durch ein auf und ab , wie es bestimmt viele kennen,immer präsenter , immer deutlicher und greifbarer. Jeder hat Schicksalsschläge , man muss wieder aufstehen und sich hochrappeln. Ich erkannte das ich den Menschen helfen, sie heilen und beraten möchte. Dadurch fing ich an, meine Gabe auch als Beraterin anzubieten und meine Berufung von ganzem Herzen zu leben.

Kerida

Wie genau läuft eine Beratung unter Berücksichtigung deiner Hellsicht ab?

Beraterin Melisanda

Das ist sehr unterschiedlich, wie wir Menschen halt sind. Mit meiner Hellsicht, auch meiner Kristallkugel sehe ich die Zukunft aber auch die Vergangenheit sehr genau. Bei klaren Fragen, ergeben sich Bilder und Abläufe, die z.b. erkennen lassen wo etwas geschieht. In der Öffentlichkeit , beim Sport . Welche Haarfarbe jemand hat. Ich channele über verschiedene Erzengel, zur Heilung bitte ich gerne Erzengel Raphael hinzu, bei Bändertrennung / karmischen Verstrickungen bitte ich Michael zu Hilfe.

Kerida

Du bietest auch Jenseitskontakte an?

Beraterin Melisanda

Oh ja, dies betrifft auch nicht nur nahe verstorbene Angehörige sondern auch Tiere. Gerade die Tierkommunikation finde ich sehr wichtig. Unanhängig ob die Fragen das Leben oder den Tod betreffen. Das Verständnis, bei Problemen, zwischen Mensch und Tier zu vermitteln, vermisste Tiere ausfindig zu machen oder aus dem Jenseits zu vermitteln ist mir sehr wichtig. Es macht Freude zu spüren wie ein Problem schwindet, eine Lösung gefunden wird oder auch ein Abschied zum loslassen führen konnte.

Kerida

Welche Ziele und Träume hast du denn für deine Zukunft?

Beraterin Melisanda

Ich möchte glückliche Jahre mit meinem Ehemann verbringen. Ich liebe meine Katzen und meine Blumen über alles. Das wünsche ich mir in meinem Leben von Herzen immer um mich herum. Ich möchte Menschen helfen, sie heilen dürfen. Ein Anliegen wäre es mir, vor allem Traumakinder zu helfen und spirituelle Kinder zu unterstützen, ihre Gabe zu verstehen und anzunehmen. Gleichermaßen wünschte ich mir , das wir als Medium , nicht als * anders* betrachtet werden,sondern das unsere Gabe verstanden wird und man keine Angst vor uns hat. Ich finde es ist wichtig das wir als das gesehen werden WAS und WER wir sind

Kerida

Gibt es etwas , was du unseren Kunden mitgeben möchtest?

Beraterin Melisanda

Wichtig im Leben ist Vertrauen. Egal wieviel Enttäuschungen man erlebt ist es immer wichtig wieder ins Vertrauen zu gehen und vor allem sich selber zu lieben. Ich wünsche jedem Menschen , den für ihn greibaren Glauben, unabhängig von der Religion oder der Sache. Nur mit einem Glauben, welcher uns Halt gibt , können wir unseren Weg wirklich und wahrhaftig gehen. Was wären wir ohne Glauben in schlechten Zeiten, in ängstlichen Situationen. Wir Menschen brauchen etwas, das uns Halt gibt, wenn wir uns alleine glauben. Meine Oma sagte immer : Auch wenn alles dunkel ist , es leuchtet immer irgendwo ein Licht für Dich und s sind nie alle Türen zu, man muss manche einfach nur öffnen.

Kerida

Das wünschen wir allen ebenfalls und bedanken uns von Herzen für dieses schöne Gespräch.

 
 

 

Verfügbare Antworten / Fragen:



Tiefe Liebe
Veröffentlicht von

Kommentar von Car****, am 08.05.2019  | 1  

Ich kenne ihn seit bald 2 Jahren. Liebe auf den 1. Blick. Beiderseits. Sehr schnell sehr tiefe Gefühle. Eine Art bedingungslose Liebe.
Wir hatten super schöne Zeit dann kam sein Rückzug.
Aber er kam immer wieder auf mich zu. Ich konnte mich nicht lösen
Wir starteten wieder ein Versuch, nach 2 Monaten und sich nahe Kommens - kam wieder ein Rückzug.
Irgendwann konnte ich nicht mehr. Ich bekam Angst.
So richtig fallen lassen konnte ich mich nicht mehr immer als es sehr schön war zog er sich zurück.
Da kamen Gründe wie ;
Er liebt noch die Ex, er kann keine Beziehung, er kann mir das nicht geben was ich möchte usw.
Mir reichte es gewaltig weil ich doch sah dass er sehr an mir hängt. Mich liebt.
Nach Außen markierte er den harten Mann als wir allein waren, war er der Liebste Typ den ich kenne. Diese Beziehung wurde nicht im Außen gelebt. Er stand nicht offiziell zu mir. Nur am Anfang.
Aber ich konnte kein Versuch mit ihm starten. Ich kam mir so verarscht vor!
Wir hatten Stillstand weil ich Grenzen setzte.
Dann wollte er auf einmal alles offiziell machen. Ich vertraute nicht.
Sagte das letzte Treffen vor 8 Wochen ab.
Er war sehr überrascht. Wollte sich melden aber es kam seit dem nichts mehr.
Der Abstand tat gut.
Aber trotz Ablenkung hab ich ihn jeden Tag im Kopf und Herzen.
Ich stehe auf denke an ihn gehe ins Bett und nehme ihn mit.
Ich habe für keinen Mann so tiefe Gefühle gehabt. Niemals. Wenn wir zusammen sind ist es perfekt. Zu schön um wahr zu sein. Alles passt....Ich weiß dass er diesesJahr umziehen möchte...Irgendwie hab ich doch Angst dass es mit uns vorbei ist und er einfach weg ist?
Ich weiß dass es so nicht weiter gehen kann. Ich kann dieses onund off Ding nicht mehr leben. Da gehe ch kaputt. Nie wieder würde ich das mitmachen wollen. Ich liebe ihn bedingungslos die Sehnsucht ist schlimm aber dieses ambivalente Verhalten kann ich nicht mehr dulden. Irgendwas hat sich bei mir getan.
Aber der Gedanke ihn nicht mehr zu sehen verursacht bei mir einen tiefen Herzschmerz.

 
 

Kommentar von Melisanda, am 21.05.2019  | 0  

Meine Liebe, ich kann deine Gefühle sehr gut verstehen, es ist sehr schwierig für dich das sehe ich, ich wünsche dir Gottes Segen und viel Kraft, damit du dich wieder fangen kannst. Die Sehnsucht wird noch eine Weile anhalten, dann wird alles gut. Alles Liebe für Dich, Deine Melisanda
 


Kontakt