Willkommen im Kerida Magie Themenkreis - Das Berater Interview

 
Sie interessieren sich für Ihren Berater oder möchten neue Berater einmal richtig Kennenlernen - dann sind Sie hier genau richtig!
 

Interview mit Beraterin Cassielle



Liebe Kunden,

nachfolgend können Sie das ganz persönliche Interview mit der Beraterin Cassielle auf Kerida lesen und dadurch mehr über Cassielle, ihren Bewegründen und persönlichen Ansichten erfahren.

Und wann immer Sie eine Frage an unsere Beraterin Cassielle haben, so können Sie diese hier unverbindlich, kostenlos und frei stellen.

Bitte stellen Sie nur persönliche Fragen an die Beraterin, in Bezug zum Interview. Andere Fragen sind an dieser Stelle nicht gestattet!

Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei, unsere Beraterin Cassielle nun auch einmal von ihrer ganz persönlichen Seite kennenzulernen!



Hier das Interview mit der Beraterin Cassielle

Kerida

Liebe Cassielle,

du gehörst hier bei Kerida mit Sicherheit schon lange Zeit zu den beliebtesten Beratern.

Wie bist du zum Kartenlegen gekommen ?

Cassielle

 

Cassielle

Blick hinter die Kulissen: Sensitives u. analytisches Kartenlegen & Coaching ⭐️ DUALSEELEN ⭐️ Karmische Aufgaben, unbewusste Muster ⭐️ Email-Angebote ⭐️ Klare Fragen stellen

Eine Frage stellen...

Beraterin Cassielle

Hallo zusammen, zum Kartenlegen bin ich vor Jahren gekommen. Interessiert hat mich das Thema schon sehr früh, jedoch nicht aus der Kindheit heraus.

Ich persönlich denke , das wir als Kinder alle sehr spirituell sind oder waren. Es aber dann im Laufe der Jahre vergessen.

Entweder wird es irgendwann durch ein Erlebnis wieder erweckt oder es dämmert im Verborgenen.

Ich war dann natürlich, wie so viele mit Sicherheit von uns , bei einer Kartenlegerin , die mich zudem in diese Richtung schubste.

Da es keine Zufälle gibt , wurde mir dann zudem irgendwann mein erstes Kartendeck geschenkt und alles nahm seinen Lauf.

In meinen Beratungen gehe ich gern den Dingen auf den Grund und kombiniere ggf. Spiritualität mit Psychologie.

Kerida

Vorher hast du in anderen Bereichen gearbeitet?

Beraterin Cassielle

Das stimmt. Ich war in vielen verschiedenen Bereichen tätig und habe viel erlebt , habe vieles ausprobiert, bin viel umhergekommen
und habe somit meine ganz individuellen Erfahrungen sammeln können, welche ich heute nicht mehr missen möchte.

Ich finde das sollte jeder für sich ausprobieren und erfahren, wenn er die Möglichkeit und den Wunsch dazu hat. So werden wir die, die wir heute sind.

Kerida

Dein Leitfaden ist : alles was du aussendest, kehrt zu Dir zurück. Lebst du auch nach diesem Faden. Vielmehr beeinflusst er dich in deinem täglichen Tun?

Beraterin Cassielle

Ich bin davon überzeugt, dass Alles, was wir einem anderen wünschen, sei es positiv oder negativ, auf uns zurückfällt. Daher sollte man sich immer ganz genau überlegen, was man einer anderen Person wünscht.

Auch negative Erfahrungen haben einen Sinn, den man aber meist erst im Nachhinein versteht und aus dem man wachsen kann.

Kerida

Das stimmt, kannst du das für dich immer so umsetzen?

Beraterin Cassielle

Meistens ja – aber auch ich komme natürlich in Situationen, in denen ich völlig emotional reagiere. Wir sind ja alle nur Menschen und keine Roboter. Wir dürfen Fehler machen. Wir müssen aber auch wissen, wie wir danach reflektieren und schneller loslassen können, um wieder in unsere Mitte zu kommen. Das funktioniert bei mir meistens sehr gut. Alles andere würde mir auch nur die Kraft rauben. Es gibt nichts wertvolleres wie Zeit und Lebensqualität. Es wäre traurig , wenn wir diese an negative Situationen verschwenden würden.

Kerida

Wie bist du denn zu deinem Beraternamen gekommen?

Beraterin Cassielle

Eigentlich wollte ich einen Namen haben der französisch klingt, da ich mich mit Frankreich sehr verbunden fühle. Der Name kam intuitiv und als ich später nach der Bedeutung suchte, fand ich heraus , dass es Erzengel bedeutete.

Das war ein Aha Erlebnis, an welches ich gerne zurück denke. Einfach weil es unbewusst und aus dem Bauch heraus kam.

Kerida

Welches sind deine Träume und Ziele Cassielle?

Beraterin Cassielle

Da bin ich klar orientiert. Ich hätte gerne irgendwann eine kleines Häuschen in der Provence und möchte natürlich an erster Stelle meine Beratung als spiritueller und psychologischer Coach erweitern und festigen.

Meine Arbeit macht mir sehr viel Spass. Sie ist einfach meine Berufung die mich erfüllt.

Kerida

Was machst du bei all deiner Arbeit als Ausgleich ? Woher ziehst du deine Energie?

Beraterin Cassielle

Da gibt es einiges. Als erstes die Musik. Ich höre sie gerne , mache sie aber auch selber. Gitarrenspielen und Singen gehören für mich dazu. Dann natürlich Sport, Yoga aber auch einfach nur Chillen.

Die wirkliche Energie ziehe ich mir am Meer. Ich liebe das Meer in allen Facetten. Das ist der Ort der mir meinen Ausgleich gibt und wo ich mich wirklich wohl fühle.

Kerida

Was würdest du unseren Lesern gerne sagen? Was würdest Du als Ratschlag, aufgrund deiner Erfahrungen, weitergeben wollen?

Beraterin Cassielle

Ich würde raten, sich nicht immer mit anderen zu vergleichen. Schaut nach euch selber, wertschätzt und seht euch wie ihr seid. Ein gesunder Egoismus ist nicht negativ sondern sehr förderlich.

Behandelt die Menschen so, wie ihr selber behandelt werden wollt. Ihr werdet sehen, damit lebt es sich friedlicher und wertvoller.

Meer

 
 

 

Verfügbare Antworten / Fragen:



:-)
Veröffentlicht von

Kommentar von Cassielle, am 09.10.2018  | 1  

Eine Frage habe ich natürlich nicht, mir fällt nur grad auf, dass ich mich gar nicht bedankt habe... Daher auf diesem Wege: Vielen lieben Dank an das Kerida-Team für die investierte Zeit für dieses Interview :-D. Auf eine weiterhin gute Zeit! LG Cassielle
 
 

Kommentar von Bam******, am 10.11.2018  | 1  

Guten Morgen
 
 

Kommentar von Cassielle, am 11.11.2018  | 0  

Hallo, ich wünsche allen Ratsuchenden und den Beratern einen schönen Sonntag :-)
 
 

Kommentar von Bam******, am 11.11.2018  | 0  

Guten Tag darf ich sie was persönliches frageb
 
 

Kommentar von Cassielle, am 11.11.2018  | 0  

grundsätzlich schon
 
 

Kommentar von Bam******, am 15.11.2018  | 0  

Ich möchte wissen ob diese person mich noch liebt
 
 

Kommentar von Cassielle, am 15.11.2018  | 0  

das ist hier leider die falsche kategorie, bitte einmal in der kategorie \"meine geschichte\" posten
 
 

Kommentar von Bam******, am 15.11.2018  | 0  

Wo soll ich die Kategorie finden
 
 

Kommentar von Cassielle, am 15.11.2018  | 0  

auf der startseite finden sie rechts den aktionsbereich, unterkategorie \"meine geschichte\"
 

Gewinnfrage
Veröffentlicht von

Kommentar von Hei****, am 15.11.2018  | 0  

Schaust Du auch für Dich selbst hin und wieder in die Zukunft?
 
 

Kommentar von Cassielle, am 15.11.2018  | 0  

Hallo,
ja, das kommt tatsächlich mal vor. Allerdings kann ich erst dann für mich in die Karten schauen, wenn ich eine emotionale Distanz zu dem Thema (wieder)erlangt habe.
 

Kartendeck
Veröffentlicht von

Kommentar von Ber***, am 15.11.2018  | 0  

Mit welchen Kartendeck hast du angefangen zu legen und benutzt du dieses heute noch?
 
 

Kommentar von Cassielle, am 15.11.2018  | 0  

Hallo, ich habe ursprünglich mit den Skat-Karten angefangen zu legen, diese benutze ich heute allerdings nicht mehr. Aktuell arbeite ich am liebsten mit den Lenormand-Karten.
 
 

Kommentar von Ber***, am 15.11.2018  | 0  

danke für deine schnelle Antwort, die Lenormand finde ich übersichtlicher und leichter :-)
 
 

Kommentar von Cassielle, am 15.11.2018  | 1  

Das sehe ich genauso, ich mag die Einfachheit der Bilddarstellung bei der blauen Eule. Ich habe seit kurzem auch das mystische Lenormand, arbeite allerdings noch nicht mit ihnen, da ich aufgrund der Bidldarstellung mit einer leichten \"Reizüberflutung\" konfrontiert bin :-D
 

Frage :-)
Veröffentlicht von

Kommentar von Alr*****, am 15.11.2018  | 0  

Liebe Cassielle,

bist du allgemein durch eine Kartenlegerin selbst zum Kartenlegen gekommen, oder hat diese dich ganz konkret darauf hingewiesen dass das dein Ding ist?

Danke
 
 

Kommentar von Cassielle, am 15.11.2018  | 1  

Hallo, nicht so ganz :-). Mir sagte zwar mal eine Kartenlegerin, dass ich mal eine Kollegin von ihr würde, aber ich habe lange Zeit gezögert, das Kartenlegen zum Beruf zu machen. Zu der Zeit legte ich aber bereits im Freundes- und Bekanntenkreis die Karten. Letztendlich waren es eben diese Freunde und Bekannten, die mich sanft aber bestimmt in diese Richtung schoben ;-)
 


Kontakt