Engel, Engelkontakte, Engelmedium und mehr...

Engel, sie sind stets unter uns, auch wenn wir sie nicht sehen!

Hatten Sie schon einmal das Gefühl, dass in Ihrem Inneren auf einmal urplötzlich aufkam: Drehe dich mal um, schaue nach oben, oder aber das Gefühl, dass Sie unbedingt ins Kinderzimmer schauen müssen?

Und als Sie dann dieser Inneren Stimme gefolgt sind, haben Sie noch kurz vorher den Fahradfahrer kommen sehen, den Blumentopf der gerade aus ein Fenster fiel oder aber Ihr Kind, welches gerade zum offenen Fenster klettert und das im 5. Stock?

Dann kann dieses eine Botschaft Ihres persönlichen Schutzengel gewesen sein, der Sie oder Ihre Liebsten vor etwas bewahren wollte!

Sie haben bereits eigene Erfahrungen mit Ihrem Schutzengel, Engelslicht, Engelswarnehmung oder Engelkontakte gemacht? Dann würden wir uns freuen, dieses in Ihren Namen (auf Wunsch anonym) hier veröffentlichen zu dürfen!
 

Was sind Engel?


Sie sind mit Bewusstsein begabte und himmlische  Wesen.

Gesandte Gottes, um uns dessen Worte und Absichten mitzuteilen. An der menschlichen Welt sind die Engel nicht gebunden, sie sind uns überlegen und souverän.

Engel können wir dabei in der Regel nicht mit unserem Auge erfassen, das sie feinstoffliche Körper besitzen. 

Jedoch, wie weiter oben ganz zu Anfang erläutert, können wir die Engel fühlen. Sei es dabei durch einen Geruch, Geräusche oder Schwingungen.

 

Folgende Berater sind online im Bereich "Engel, Engelkontakte, Engelmedium und mehr..." tätig

 
 

Aufgaben der Engel
 

Die wohl wichtigste Aufgabe der Engel ist es als Übermittler von göttlichen Botschaften tätig zu sein, uns vor Gefahren zu schützen, den rechten Weg aufzuzeigen und Gott zu loben.

Des Weiteren haben die Engel als Aufgabe, uns Menschen vor Unheil jeglicher Art zu behüten und über uns zu wachen. Dieses "Schützen" und "Wachen" der Engel endet dabei nicht mit unserem Tode. Vielmehr begleiten uns die Engel in unserem Tod dahingehend, dass sie unsere Seele wohlbehütet ins Totenreich bringen.
 

Kann man Engel Sehen / Spüren?
 

An dieser Stelle bezweifeln wir einmal, dass man Engel sehen kann.

Engel, spüren hingegen ist möglich. Engel machen sich bei Bedarf oder der Schutzengel im Notfall auf mannigfaltige Arten bemerkbar.

Wenn Gefahr droht, kann es sein, dass der Schutzengel Ihnen eine Art innere Stimme sendet, welche Ihnen mitteilt etwas spezielles zu machen. Ein Hinweis in der Richtung, schnell einmal ins Kinderzimmer zu gehen und schauen was dort passiert.

Ein Engel kann Ihnen neben solchen og. Hinweisen Anzeichen dafür geben, dass er in Ihrer Nähe ist oder war.

Dieses kann z.B. durch eine plötzlich im Raum liegende Feder sein. Sie vernehmen plötzlich einen Geruch, obwohl Sie alleine sind.

Dieses kann wie beim Schutzengel in einer Gefahrensituation aber auch eine erfreuliche Nachricht Ihres Engels sein.

Wann immer ein Engel mit Ihnen in Kontakt treten möchte, Ihnen etwas mitzuteilen hat, kann man davon ausgehen, dass Sie genau dieses verspüren werden. Nur die Art, wie die Botschaft zu Ihnen gelangt und wie Sie diese Botschaft dann deuten, ist die große Frage ...

 

Kunden haben folgende Fragen zum Thema "Engel, Engelkontakte, Engelmedium und mehr..." gestellt

Da Engel abgesandte Gottes sind, Gott dienen und für die Menschen da sind, sollte der Glaube an ein Engel keinen Einfluss darauf haben, dass jene einen zur Hilfe eilen, wenn diese benötigt wird.

Da Engel Gottes Geschöpfe sind und Gott alle gleichstellt, würde dieses ebenfalls dagegen sprechen, dass man an Engel glauben muss.

Lediglich könnte es sein, wenn man sich gegen Gott stellt, so wie es einst die "gefallenen Engel" taten, das Gott ebenso die himmlische Hilfe der Engel an bestimmte Personen untersagt. (Dieses ist jedoch nur die persönliche Meinung des Autors!).

Ein bisschen Glauben und Hoffnung kann niemanden schaden und sollten man hegen und pflegen wie sich selbst.

Das ist eine durchweg schwierige Frage. Solange wie es ein Engel nicht für notwendig hält, sich in welcher Form auch immer zu offenbaren, dürfte die Antwort "Nein" sein.

Auf der anderen Seite, wenn man einen Engel "widerfahren" möchte, steht einen die Möglichkeit zur Seite, einen Engelkontakt herzustellen, um Ihr gewünschtes Erlebnis ggf. ansatzweise herbeizuführen. Sollten Sie selbst keinen Engelkontakt herstellen können, so stehen Ihnen professionelle Berater/innen gerne für Engelkontakte zur Verfügung.

Das von Ihnen gewünschte Erlebnis oder Ereignis, einen Engel zu widerfahren, tritt ofmals in Zusammenhang mit einem Schutzengel auf. Vielleicht hatten Sie bis heute ja die glückliche Art und Weise, nie einen Schutzengel zu benötigen!?

 

Engelkontakte, Erzengel: Uriel, Raphael, Michael und ihre Sigel
 

Die richtige Anrufung der 4 Erzengel sowie auch die Handhabung des Schutzes
Die nachfolgenden Sigel sind NICHT  mit Sigillen zu verwechseln.

Die Sigel sind heilige Amulette zur Anrufung der einzelnen Erzengel. Wer einen kompletten Schutz aller 4 Erzengel für sich verwenden mag, kann diese Sigel auf weißes Papier aufzeichnen und sich diese entsprechend der 4 Himmelsrichtungen in Haus oder Wohnung aufhängen.


Uriel

 
Der Erzengel Uriel ist der Himmelsrichtung Norden zu geordnet und das dazu gehörige Element ist Erde. Uriel dient nicht nur zum Schutz, sondern er ist auch der Lehrer für Naturwissenschaften, Physik und Medizin.  Ihn anzurufen sollte Mittwochs vor Tagesanbruch geschehen.
Das nachfolgende Sigel dient als Hilfestellung zur Anrufung und entstammt dem Grimoire Armadel  und das gesamte Werk ist eine der vollkommenen und kürzesten Technik der Kaballah

Das ist sein Sigel
Erzengel
 


Raphael


Raphael ist dem Osten zu geordnet und das dazu gehörige Element ist Luft
Raphael ist der Engel der Wissenschaft und er lehrte Salomon Wissen und Weisheit. Er sollte Sonntags vor Sonnenaufgang angerufen werden. Bei der Anrufung sollte man ausgeschlafen sein, und auch vorher zur Reinigung ein Bad/Dusche genommen haben, und nach Möglichkeit am Abend vorher gefastet haben.

Das ist sein Sigel
Erzengel
 


Erzengel Michael


Erzengel Michael  - der höchste Engel nach Gott selbst und Beschützer von Menschen und Königreichen. Er ist der Himmelsrichtung Süden zu geordnet und das Element ist Feuer – er gibt Zeichen mit seinem Lichtschwert (kann Feuer oder weißes Licht sein). Er sollte Sonntagsabends angerufen werden.

Das Michales-Gebet

"O heiliger Michael gewähre mir Deine Hilfe für meine Wünsche und Ziele. Du bist dem Herrn der Tugend gleich. Gott meinem Herrn, der einzig Große über allem, die in Deinen Reihen sind und durch einen Eid verpflichtet sind. Bewahre und beschütze mich vor Ängsten, vor negativen Dingen, gib mir Stärke und Zuversicht, sei mein Licht auf meinem Weg. Ich glaube, ich vertraue auf die Macht Gottes und Dir Michael seinem Untertan, der mir Kraft gibt und meinen weg beschützt."

Das ist sein Sigel
Erzengel
 


Erzengel Gabriel


Gabriel lehrt auch die Mysterien der Weissagungen, er kann Dich in vielen Dingen unterrichten und seine Kraft ist immens und kann Dir viel Gutes tun. Er ist der Himmelsrichtung Westen zu geordnet und das Element ist Wasser. Er sollte Donnerstags vor Tagesanbruch angerufen werden.

Das ist sein Sigel
Erzengel



 

 

 
Kontakt