Jahreshoroskop 2018


Sie sind schon gespant darauf, was Ihnen das Jahr 2018 im Bereich Liebe, Gesundheit und Erfolg so bringen mag? Dann schauen Sie es sich jetzt schon an und freuen sich auf Ihr Jahr 2018!

Widder

Widder

Liebe

Euphorisch starten Sie ins neue Jahr. Mit Mars im enthusiastischen Schützen zeigen sich die ersten Wochen 2018 besonders prickelnd, es herrscht Aufbruchstimmung. Vielleicht wollen Sie mit Ihrem Schatz einen neuen Abschnitt beginnen? Vielleicht planen Sie eine Hochzeit oder einen Umzug? Als Single nehmen Sie beim Flirten Fahrt auf und könnten so eine wichtige Bekanntschaft machen. Im März versüßt Ihnen dann Venus für rund drei Wochen die Liebe und schenkt zudem eine fantastische Ausstrahlung. Im April ist einiges los, aber dann wird es etwas ruhiger. Wäre ja auch anstrengend, ständig nur Hochgefühle zu haben. Genießen Sie jetzt das, was richtig gut läuft und freuen Sie sich auf den Sommer. Hier weilt der leidenschaftliche Mars nämlich im Wassermann, was das Thema Freundschaft in den Vordergrund rückt. Und damit auch das eben nicht nur erotische Verhältnis zum Partner. Es geht auch darum, wie man zusammen den Alltag schafft, ob die Wellenlänge stimmt und dergleichen mehr. Im Herbst geht es dann darum, über den Kontakt und die Auseinandersetzung mehr über sich selbst zu lernen. Romantische Stimmung kommt vor allem im November auf. Alle Widder der ersten Dekade (Geburtstag im März) könnten sich dieses Jahr zwar etwas von Saturn gebremst fühlen, haben dafür aber die Chance, ihre wahren Wünsche und Vorstellungen konkreter zu formulieren.

Erfolg

Sie reisen recht ungestört durchs neue Berufsjahr. Das bedeutet, dass Sie sich frei entfalten können, dafür aber auch etwas tun müssen. Leider ist hier kein Jupiter, der Ihnen die Dinge einfach zuschiebt. Stattdessen ist da Saturn, der es mitunter auch mal etwas schwerer macht. Das dient aber nur dem einen Zweck: die Dinge zu optimieren. Es geht zwar nicht darum, dass alles perfekt ist. Aber darum, diesem Zustand etwas näher zu kommen. Machen Sie keinen halben Sachen, versuchen Sie auf Nachhaltigkeit und Langfristigkeit zu planen. Überhaupt ist Planen ein wichtiges Thema, auch wenn das Ihrer spontanen Ader ein bisschen widerspricht. Aber je bodenständiger Sie die Dinge nun angehen, umso besser können Sie sich langfristig betrachtet manifestieren. Damit Sie das schaffen, greift Ihnen von Anfang März bis Mitte Mai Denker- und Kommunikationsplanet Merkur unter die Arme. Auch im Juli und August zeigt er sich hilfreich, auch wenn die Dinge deshalb noch lange nicht schnell gehen. Im Dezember können Sie dann nochmal so richtig Gas geben und den Weg fürs kommende Jahr bereiten.

Gesundheit

Es geht so. Zunächst leben Sie noch vom Schwung, den Ihnen Uranus schenkt. Schnell mal hier, schnell mal da, zwischendrin noch zum Sport, auf eine Party, an die Uni... typisch Widder eben. Ab Mitte Mai verlässt dieser Planet aber nach rund sieben Jahren Ihr Zeichen. Und damit wird es spürbar ruhiger. Zumal Saturn in einem etwas schwierigen Winkel steht, was vor allem die Widder der ersten Dekade merken. Aber auch für alle anderen gilt, sich kräftemäßig nicht zu übernehmen, auch mal Pausen einzulegen, mehr auf die Ernährung zu achten und sich öfter mal etwas Gutes zu tun.
 

Stier

Stier

Liebe

Die Liebe ist dieses Jahr eins Ihrer Hauptthemen. Das liegt daran, dass Jupiter, Planet der Fülle und des Wachstums, in Ihrem Partnerzeichen und damit in Ihrem siebten Haus unterwegs ist. Damit haben Begegnungen nun meist etwas Beeindruckendes, Inspirierendes mit einer großzügigen Prise von „Wichtigkeit“. Es ist nicht irgendjemand, den Sie jetzt treffen. Es sind immer Menschen, die einen nachhaltigen Einfluss auf Sie haben können. Das gilt für neue Bekanntschaften – von denen es jetzt reichlich geben kann – genauso wie für einen ernsthaften Flirt. Keine halben Sachen lautet das Motto dann vor allem im Frühjahr und flammt von Mitte August bis Ende September nochmal so richtig auf. Inzwischen versüßt Ihnen Venus den April mit viel Romantik. Im September und August lässt sie es auch in erotischer Hinsicht kribbeln um im Dezember dann ein besonders heißes Liebesfeuer anzuzünden. Spätestens jetzt wird es kuschelig. Vermutlich können Sie aber das ganze Jahr in Sachen Liebe so richtig genießen.

Erfolg

Einen Neuanfang wagen? Können Sie, lieber Stier. Allerdings brauchen Sie dabei gar nicht so sehr in neue Projekte eintauchen. Obwohl es das sicher auch geben kann und wird. Sie dürfen aber ruhig auch aufs bewährte Pferd setzen und sich weiterhin oder wieder mit den Themen befassen, die Ihnen ohnehin am Herzen liegen. Nehmen Sie das „Alte“ mit und gestalten Sie damit, sowie mit den neuen Plänen, eine interessante Zukunft. Oder besser gesagt Gegenwart: denn gleich im Januar können Sie damit loslegen. Mars schenkt Ihnen hier viel Schwung und Überzeugungskraft. Bleiben Sie aber trotzdem kollegial, das ist wichtig für die weitere Zusammenarbeit. Teamwork ist nämlich das A und O für ein gutes Gelingen, vor allem von Mai bis Mitte September. Nutzen Sie diesen Zeitraum um mit anderen Menschen etwas auf die Beine zu stellen, sich gegenseitig zu inspirieren. Aber auch um kreative Arbeiten voranzutreiben. Vielleicht sogar nebenberuflich? Vor allem in den Sommermonaten, genauer von Juli bis Oktober, können Sie sich auch gut bei Ihren Vorhaben verwirklichen. Und hier ist auch die perfekte Zeit, um sich behutsam auf neues Terrain zu wagen. Der innovative Uranus und der weise Saturn arbeiten hier gut zusammen, was Ihrem Tun Hand und Fuß verleiht.

Gesundheit

Im Grunde sind hier keine besonderen Einflüsse wirksam. Sie fühlen sich fit und gesund. Wenn Sie einen halbwegs vernünftigen Lebensstil fahren, dann bleibt das auch so. Trotzdem ist wichtig zu wissen, dass Mitte Mai der langsame Planet Uranus den Stier betritt. Dort bleibtz er bis Anfang November und kommt dann im Frühjahr 2019 wieder, um dann mehrere Jahre zu bleiben. Er wird also nun Ihr ständiger Begleiter, freunden Sie sich deshalb gleich im Mai mit ihm an. Das geht am besten, indem Sie Ihr Nervenkostüm stärken. Denn auf dieses hat Uranus am meisten Einfluss. Das kann am Anfang ungewohnt sein: vielleicht schlafen Sie nun weniger oder haben öfter das Gefühl „unter Strom“ zu stehen. Vor allem wenn Sie zur ersten Dekade Stier gehören. Uranus bringt einfach eine gewisse Unruhe ins System. Aber wer gut auf sich achtet, bleibt stabil und kann diesen „aufgeladenen“ Zustand dann sogar genießen.
 

Zwillinge

Zwillinge

Liebe

Als Zwilling sind Sie jemand, der die Dinge gerne klar vor Augen hat. Zwar sind Sie durchaus flexibel und können sich auf neue Situationen gut einstellen. Trotzdem möchten Sie immer gerne wissen, woran Sie sind. Und genau das könnte (auch wieder) in diesem Jahr etwas schwierig werden. Neptun lässt Sie schon mal im Unklaren, da hilft dann auch kein Reden oder Ausdiskutieren. Immerhin birgt das aber auch die Chance, mehr auf die feinen Zwischentöne zu achten. Auf das, was Sie intuitiv spüren, auf kleine Gesten des anderen, auf das was unausgesprochen im Raum steht. Ein wahrer Informationspool, jenseits der Merkur-geprägtern Denk- und Diskutierwelt. Achten Sie mal drauf und staunen Sie! Damit das zu einem tollen Abenteuer wird, lässt Mars es von Ende Januar bis Mitte März stark knistern. Flirten steht nun ganz oben auf der Hitliste und für Paare heißt es, sich neu zu begegnen. Von Mitte Mai bis Mitte August prickelt es ebenfalls, heiße Sommergefühle inklusive. Venus gibt in der ersten Maihälfte und über weite Strecken des August romantische Impulse dazu und beschert Ihnen zudem einen gefühlvoll-kuscheligen November. Alles in allem also ein etwas anderes, aber durchaus schönes Jahr.

Erfolg

Es sieht vielversprechend aus. Sowohl für berufliche, als auch für private Projekte dürfen Sie mit Erfolgen rechnen. Denn Jupiter unterstützt Sie. Traditionell gilt der als „Glücksplanet“ und tatsächlich sorgt er gerne für günstige Umstände, hilfreiche Kontakte, inspirierende Momente. Zudem steht er für Wachstum und Erweiterung, was Ihren Vorhaben in jeder Hinsicht zugute kommt. Ein ideales Jahr übrigens auch für Weiterbildung! Egal ob Sie eine Umschulung machen oder in Eigenregie Ihr Englisch auffrischen, Sie lernen nun besonders leicht und gerne. Vielleicht finden Sie aber auch dieses Jahr erst heraus, was Sie lernen möchten. Da Mars Ihnen besonders von Februar bis Mitte März und im Sommer viel Kraft schenkt, können Sie in dieser Zeit auch extra viel schaffen. Vernachlässigen Sie dabei aber nicht den Spaß und die Freude. Alltagsbewältigung soll nicht stressig sein und Hetzerei tut weder den Vorhaben, noch der Psyche gut. Falls Sie wichtige Gespräche oder Verhandlungen zu führen haben, dann legen Sie sich vorher bitte möglichst einen Plan zurecht. Überlegen Sie genau worauf Sie hinauswollen, das erhöht die Chancen beträchtlich!

Gesundheit

Bäume müssen Sie zwar nicht unbedingt ausreissen. Aber Sie können dieses Jahr durchaus Gas geben. Dank Jupiter schöpfen Sie nämlich auch in Sachen Gesundheit aus dem Vollen. Sie fühlen sich fit und munter und die Kräfte scheinen Ihnen niemals auszugehen. Das verleitet allerdings zu Übertreibungen und so gehen Sie schon mal über Ihre Grenzen hinaus. Keine gute Idee, besser ist es, die eigenen Energien zu pflegen, damit sie sich immer schnell von selbst erneuern können. Ein tolles Konditionshoch haben Sie gleich zu Jahresbeginn und dann wieder im Sommer. Ideal für Sport – wobei auch hier gilt: nicht übertreiben. Das gilt übrigens auch für Ihren Süßigkeitenkonsum. Schlemmen ist erlaubt, aber im richtigen Maß. Wenn Sie das berücksichtigen, steht Ihnen ein kraftvolles Wohlfühljahr bevor.
 

Krebs

Krebs

Liebe

gut Ding will Weile hben. Dieses Motto gilt für Ihr Liebeslieben in diesem Jahr besonders. Das liegt vor allem an Saturn, der Kontakte, Beziehungen und zwischenmenschliche Angelegenheiten auf deren Wert überprüft. Gut möglich, dass Sie das Ergebnis Sie nicht immer zufrieden macht. Aber sinnvoll ist dieser Beziehungs-Check allemal. Nur so können Sie ändern, was nicht (mehr) passt und sich neu ausrichten, falls nötig. Hilfe hierfür bekommen Sie mehr als genug. Da ist vor allem Jupiter, der Sie Ihren eigenen Bedürfnissen ganz nahe bringt. Dann Uranus, der ab Mitte Mai alle Neuerungen unterstützt. Und Neptun, der in den Sommermonaten Ihr Gespür für Menschen und Situationen stärkt, die Ihnen gut tun. So können Sie ganz konkret etwas für Ihr Glück tun, das ist super! Venus verschafft Ihnen außerdem im Feburar, April und September ein romantisches Hoch. Und Mars hilft von Mitte April bis Mitte Mai, sowie ab Mitte November allen Krebs-Singles beim Flirten. Dank der Hilfe von Saturn könnte eine neue Liebe dann durchaus von Dauer sein. Und in festen Partnerschaften geht es konkret darum, eine neue Ebene des Zusammenseins zu finden.

Erfolg

Ein bisschen Geduld ist zwar schon nötig. Aber wenn Sie diese aufbringen, könnte 2018 zu einem tollen Erfolgsjahr für Sie werden. Das liegt vor allem daran, dass Sie sich jetzt besonders gut selbst verwirklichen und bei Projekten einbringen können. Alles was Sie tun, trägt Ihre persönliche Handschrift. Seien Sie sicher, dass es auch genug Ideen geben wird, die Ihnen zur richtigen Zeit durch den Kopf sausen. Vor allem in der zweiten Juni-Hälfte haben Sie ein intellektuelles Hoch, nutzen Sie das und planen Sie nicht gerade für diesen Zeitraum Ihren Sommerurlaub. Viel Elan und Tatendrang schenkt Ihnen Mars gleich zu Jahresbeginn und dann nochmal ab Mitte September. In der Zeit dazwischen kann es auch mal kleine Rückschläge geben, vor allem in der Zusammenarbeit mit anderen Menschen. Trotzdem lohnt es sich am Ball zu bleiben, denn am Ende wird es nicht nur gut, sondern sogar besser. Gerade durch die kleinen Hürden, die es vorab zu nehmen gilt.

Gesundheit

Die Gesundheit ist in diesem Jahr kein großes Thema. Zwar gibt es natürlich Phasen, in denen Sie sich besser oder auch mal schlechter fühlen. Aber insgesamt sind keine nennenswerten Einflüsse zu vermelden. Stattdessen können Sie aufatmen, da Saturn nach 2,5 Jahren nun endlich nicht mehr seine Finger im Spiel hat. Denn der ist seit diesem Jahr für andere Dinge zuständig. So spüren Sie vielleicht, wie Sie mehr Energie zur Verfügung haben. Oder wie lästige Zipperlein fast wie von selbst verschwinden. Wie es auf einmal Lösungen gibt für kleine Beschwerden. Freuen Sie sich außerdem auf den stärkenden Mars-Einfluss zu Jahresbeginn und – Ende, sowie auf ein tolles Hoch im Juli. Generell können Sie dieses Jahr viel für sich tun, indem Sie Ihr Herz-Kreislauf-System stärken. Idealerweise viel draußen an der frischen Luft.
 

Löwe

Löwe

Liebe

Ein paar kleine Gewitterwölkchen ziehen an Ihrem Liebeshimmel zwar durch. Aber im Großen und Ganzen ist der astrologische Wetterbericht sonnig bis heiter. Sie starten recht abenteuerlustig ins neue Jahr und flirten für Ihr Leben gern. Ob Sie jemanden für eine feste Beziehung finden, wird sich zwar erst im Frühling zeigen. Im Grunde ist Ihnen das aber auch erstmal nicht so wichtig. Sie brauchen hingegen die „Reibung“, die Auseinandersetzung mit einem Gegenüber – mit dem Ziel, sich auch selbst ein Stück weit besser kennenzulernen. Das gilt übrigens auch, wenn Sie fest liiert sind. Mars bringt die Dinge vor allem von Mitte Mai bis Mitte August und dann nochmal von Mitte September bis Mitte November in Bewegung. Kleine Reibereien sind hier an der Tagesordnung, leidenschaftliche Versöhnungen aber ebenso. Es knistert gewaltig! Für Romantik hingegen sorgt Venus in der zweiten Juni-Hälfte und ab dem 07.August für fünf schöne Wochen. Im November kehrt sie nochmal zurück und sorgt für kuschelige Stimmung. Ob mit oder ohne festen Partner – jetzt ist Wohlfühlen angesagt!

Erfolg

Sie dürfen sich über gute Erfolgsaussichten freuen. Dank einer förderlichen Verbindung von Jupiter und Pluto gelingt meist alles, was Sie anpacken. Und wenn nicht im ersten Anlauf, dann eben im zweiten. Generell arbeiten Sie nun hart an Ihren Zielen und das Glück begleitet Sie ebenfalls. Mit dieser Mischung kann man viel erreichen. Trotzdem gibt es Phasen, in denen Sie ein bisschen aufmerksamer sein müssen, sonst macht Ihnen Merkur einen Strich durch die Rechnung. Das ist vor allem Ende Februar der Fall, sowie in der zweite Mai-Hälfte und im Oktober der Fall. Ansonsten gilt, dass Sie dieses Jahr eine gute Mischung finden sollten aus Selbstverwirklichung auf der einen und Teamarbeit auf der anderen Seite. Erst die Verbindung von beiden Faktoren bringt den erhofften Durchbruch. Wegen Mars herrscht hier zwar nicht immer pure Harmonie, vor allem in den Sommermonaten, aber kleine Auseinandersetzungen haben jetzt immer auch etwas sehr Fruchtbares.

Gesundheit

Soweit gut. Ihr sechstes Haus, das stark für die Gesundheit zuständig ist, wird ja längerfristig von Pluto beseelt. Zudem steht hier nun Saturn für rund zweieinhalb Jahre. Der ist zwar eher als kosmische Bremse bekannt, weshalb Sie vielleicht nicht immer zum Sporteln aufgelegt sind und sich mehr als sonst schonen wollen. Allerdings bringt er auch viel Stabilität! Es kann also durchaus sein, dass Sie sich dieses Jahr nicht ganz so energievoll fühlen wie sonst und eher mal eine Pause brauchen. Schlimm ist das aber ja auch nicht, Sie spüren einfach wo Ihre Grenzen sind und an die sollten Sie sich halten. Dazu kommt der Pluto-Einfluss, der im richtigen Moment die Energien fließen lässt. Somit können Sie alles tun, was wichtig ist – Aktivitäten mit Priorität zwei oder drei dürfen Sie aber gerne auf die lange Bank schieben und sich stattdessen Ruhepausen gönnen.
 

Jungfrau

Jungfrau

Liebe

Die Liebe ist in diesem Jahr kein allzu großes Thema. Das bedeutet, dass es zwar nicht so viele Highlights, aber auch nur wenige Differenzen oder Enttäuschungen gibt. Es läuft seinen Gang und im Großen und Ganzen harmonieren Sie mit Ihrem Partner ganz gut. Es sei denn, es ist schon länger etwas im Argen, das geklärt gehört. Hierfür wäre dann ab Mitte Mai ein guter Moment und wenn Sie solange nicht warten können, dann unterstützt Sie Merkur Ende Februar. Ein prima Stimmungshoch mit einer schönen Portion Romantik schenkt Ihnen Venus in der ersten Aprilhälfte, Ende Mai/Anfang Juni und ab dem 15.Juli für vier schöne Wochen lang. Auch Mars legt sich kräftig für Sie ins Zeug und lässt es im Frühjahr und dann wieder ab Mitte November bis zum Jahresende in erotischer Hinsicht knistern. Ihre Lust sich selbst zu verwirklichen ist in diesem Jahr besonders stark ausgeprägt. Das ist an sich etwas Gutes, aber in der Partnerschaft sollten Sie sich trotzdem absprechen.

Erfolg

Zwar wird 2018 eher nicht das Jahr der großen Karriere. Aber Misserfolge stehen genauso wenig auf dem Programm. Man kann sagen: es läuft. Und zwar meist wie von selbst. Sie brauchen sich nicht über die Maßen anzustrengen, um Ihre Ziele zu erreichen. Schöne Verbindungen von Wachstumsplanet Jupiter mit dem kreativen Neptun und dem gründlichen Pluto ermöglichen ein gutes Vorankommen. Außerdem steht Mars über weite Strecken des Jahres in Ihrem sechsten Haus, welches unter anderem für die tägliche Arbeit zuständig ist. Hier können Sie also viel schaffen, sich gut einbringen und wenn nötig auch mal durchsetzen. Es kann allerdings sein, dass Sie dieses Jahr auch gar nicht so erpicht darauf sind, ständig Zielen und Erfolgen hinterher zu werkeln. Wegen Jupiter könnte sich auch das Thema Weiterbildung zeigen, denn die Lust auf neue Ideen ist jetzt groß. Vor allem in der zweiten Jahreshälfte, wo Uranus auch sonst für Neuerungen sorgt. Überprüfen Sie, inwieweit Ihr bisheriges Arbeitsleben noch zu Ihnen passt, oder ob man da vielleicht etwas verändern sollte.

Gesundheit

Freuen Sie sich auf ein vitales Jahr. Denn Jupiter kurbelt Mars Ihren Stoffwechsel an, bringt Energie und stärkt somit auch Ihre Abwehrkräfte. Was Ihnen jetzt besonders gut tut, ist frische Luft. Wenn Sie Sport treiben, dann also nach Möglichkeit draußen – bei Minusgraden zu joggen ist damit natürlich nicht gemeint. Ab Mitte Mai spüren Sie mit Uranus ein leichtes Kribbeln, das nun längerfristig anhalten wird. Es ist, als würden Sie auf angenehme Weise unter Strom stehen. Das macht Lust auf schöne Aktivitäten, gerne auch in netter Gesellschaft. Gruppensport oder Tanzen bieten sich hierfür an. In den Sommermonaten dürfen Sie öfter mal einen Gang zurückschalten und die Seele baumeln lassen. Kräfte sammeln ist hier die Devise, da Mars nicht zur Verfügung steht und Jupiter/Uranus allein es auch nicht richten können. Sie fühlen sich zwar gut, aber wenn Sie sich mehr Wellness und Ruhe gönnen, dann schlafen Sie auch besser.
 

Waage

Waage

Liebe

Ich, Du oder Wir? Diese Fragen beschäftigen Sie 2018 mehr als sonst. Denn verschiedene Einflüsse zielen nun darauf ab, dass Sie für sich klären, wo Sie im Bezug auf Liebe und Partnerschaft wirklich stehen. Vielleicht sind Sie ja fest liiert und stellen mehr und mehr fest, dass Sie Ihre eigenen Wünsche gern zurückstecken um „des lieben Friedens“ willen. Das gilt übrigens auch für Freundschaften! Vielleicht stellen Sie nun auch erstaunt fest, dass die Welt gar nicht untergeht, wenn man auch mal nein sagt und die eigenen Bedürfnisse mehr in den Blick nimmt? Andererseits ist neben dem Drang nach mehr Autonomie natürlich auch die starke Sehnsucht nach Gemeinsamkeit. Das bringt Waage-Singles in die Zwickmühle. Auch in festen Beziehungen müssen die Dinge nun neu geordnet werden, aber keine Sorge: Uranus hilft Ihnen dabei. Und der ist nicht der Einzige, denn den ganzen Sommer über steht auch Mars an Ihrer Seite. Mit ihm fällt es leicht sich durchzusetzen und das tun Sie auf die gewohnt charmante Waage-Art.

Erfolg

Durchsetzung ist auch im Bezug auf Ihre Vorhaben ein Thema. Denn wer voran kommen will, darf sich nicht zu sehr nach anderen Menschen richten. Trotzdem sind Sie nartürlich nicht der Ellenbogentyp und der sollen Sie auch gar nicht sein. Dieses Jahr dürfen Sie herausfinden, wo hier der goldene Mittelweg verläuft. Generell dürfen Sie aber ruhig mal Zähne zeigen. Das fällt schon deshalb leicht, weil Jupiter Ihnen viel Selbstsicherheit und ein tolles Selbstwertgefühl schenkt. Sie wissen was Sie können und was Ihre Arbeit wert ist. Gute Zeiten übrigens auch für Gehaltsverhandlungen. Egal ob berufliche oder private Projekte: Kreativität spielt nun auch eine große Rolle. Vielleicht wollen Sie sich mehr künstlerisch verwirlichen? Oder Ihre Intuition öfter für sich arbeiten lassen. So oder so gehen Sie gern spielerisch an die Dinge heran und mit viel Fantasie. Gut so, das öffnet neue Horizonte und damit auch neue Türen. Lediglich im November gilt es ein bisschen aufzupassen, denn hier besteht die Gefahr, über das sichere Ziel hinauszuschießen.

Gesundheit

Grundsätzlich ist Ihre Vitalität in diesem Jahr eher durchschnittlich. Bleibt aber soweit stabil wenn Sie Ihren Alltag halbwegs stressfrei gestalten. Das ist natürlich nicht immer möglich, deshalb wäre es gut, sich eine Entspannungsmethode zu suchen. Vielleicht autogenes Training, Meditation oder Quigong? Denn es ist wichtig, dass Sie mit Ihren Kräften etwas haushalten und außerdem immer wieder Ihren Fokus auf Ihre innere Mitte ausrichten. Ihre kräftigsten Monate sind Februar, Juni, Juli und Oktober. Die Zeit dazwischen hängt es einfach auch davon ab, wie gesund Sie sich ernähren, wie viel Sie schlafen (finden Sie Ihr benötigtes Pensum heraus und halten Sie sich dann daran), ob Sie sich regelmäßig bewegen. Powersport sollten Sie dieses Jahr von Ihrer Liste streichen und sich lieber ein sanftes, aber wirksames Konditionstraining suchen.
 

Skorpion

Skorpion

Liebe

Ob Sie und Ihr Schatz sich gut verstehen, hängt dieses Jahr auch sehr von Ihnen ab. Die Sterne geben nämlich keine explizite Richtung vor. Außer der, dass Sie in der zweiten Jahreshälfte die Chance zu einem Neuanfang bekommen. Das kann etwas innerhalb der Partnerschaft sein, oder falls Sie Single sind, eine neue Liebe bedeuten. Uranus steht nämlich nun in Ihrem Partnerzeichen und der bringt die Dinge in Bewegung, sorgt für Neuerungen. Ansonsten gilt es dieses Jahr, eher die kleinen Zeiträume zu beachten, in denen sich störende oder auch harmonisierende Einflüsse auswirken. Mitte März bis Mitte Mai geht es mit Mars recht leidenschaftliche zu. Auch der Juni könnte ein Highlight werden und September/Oktober und Dezember sowieso. Hier ist nämlich Venus für die Romantik zuständig und das tut sie in ganzheitlicher Form: sie hinterfragt auch kleine Schachpunkte, Störfaktoren und gibt Lösungsmöglichkeiten. Aufpassen sollten Sie 2018 schließlich noch darauf, dass Sie Ihren Schatz nicht überrollen mit Ihren vielen Ideen und Wünschen. Der macht zwar gerne mit, hat aber auch seine Grenzen.

Erfolg

Freuen Sie sich auf ein tolles Arbeitsjahr, denn der Kosmos hat Einiges mit Ihnen vor. Selbstverständlich kommen Erfolg und finanzieller Gewinn nicht vom Warten, Sie müssen schon mit anpacken. Auch wenn es mal stressig wird. Als Skorpion gehen Sie aber von Natur aus mit viel Energie an Ihre Vorhaben und das zahlt sich jetzt doppelt aus. Jupiter verschafft Ihnen das nötige Quentchen Glück dazu. Besonders die Sommermonate eignen sich hervorragend für kreative Projekte. Finanziell sieht es vor allem im Februar gut aus und dann nochmal im Dezember. Die anderen Monate fahren Sie am besten, wenn Sie die Dinge realistisch angehen. Generell sollten Sie auch trotz kosmischer Hilfe immer mit Bedacht vorgehen und keine Entscheidungen vorschnell treffen. Auch wenn das Glück gar nicht von Ihrer Seite zu weichen scheint. Insgesamt werden Sie in diesem Jahr auch förderliche neue Kontakte knüpfen, die Sie auch beruflich weiterbringen. Und der berufliche Erfolg zieht dann das Finanzielle nach sich. Bleiben Sie am Ball!

Gesundheit

Fit und munter, so zeigt sich 2018. Dank Jupiter fühlen Sie sich großartig und wenn Sie ein paar kleine Regeln beachten, dann bleibt das auch so. Wichtig ist, dass Sie nicht übers Ziel hinausschießen – denn dazu neigen Sie jetzt! Respektieren Sie Ihre Grenzen und machen Sie zwischendrin auch mal etwas langsamer. Zwar fällt das schwer, wenn man vor Kraft nur so sprudelt. Allerdings sind Pausen umso wichtiger, damit das auch so bleibt. Zudem ist Energiespender Mars in diesem Jahr nicht unbedingt Ihr Freund. Denn der steht von Mitte Mai bis Mitte November fast durchgängig im Wassermann und damit in herausfordernder Position. Damit mutet man sich schnell mal mehr zu als verträglich ist, oder fühlt sich gehetzt und getrieben, obwohl es eigentlich gar nicht nötig wäre. Entspannungsübungen sind also ein wichtiger Baustein in Ihrer Gesundheitsvorsorge. Probieren Sie aus was Ihnen gut tut, ob Qigong, Autogenes Training oder etwas anderes.
 

Schütze

Schütze

Liebe

Verlässlichkeit, das ist das große Stichwort in diesem Jahr. Denn diese Eigenschaft schätzen Sie nun ganz besonders – egal ob Sie Single sind oder Ihr Herz schon vergeben haben. Sie wünschen sich aber nicht nur, dass sich auf Ihr Gegenüber verlassen können. Sie strahlen das Ganze auch selbst aus und halten sich an Ihre Zusagen. Gut so! Bisweilen wirken Sie 2018 etwas ernsthaft und es sieht fast so aus, als käme die spontane Lebensfreude etwas zu kurz. Daher ist es umso wichtiger, dass Sie sich viel mit Menschen umgeben, die fröhlich und unbeschwert sind. Als Single wünschen Sie sich genau so einen Partner, aber auch im Freundeskreis werden Sie natürlich fündig. In einer festen Partnerschaft kann man gemeinsam gut gelaunte Pläne schmieden und ganz bewusst mehr die schönen Seiten der Liebe zelebrieren. Lassen Sie den Alltag draußen und widmen Sie sich der Zweisamkeit. Das geht besonders gut mit Mars in den Sommermonaten, aber auch mit Venus im März und mit der Sonne im Oktober. Die Zeiten dazwischen wollen romantisch gestaltet werden, Eigeninitiative muss allerdings schon sein.

Erfolg

Arbeiten Sie an Ihrem Selbstwertgefühl, lieber Schütze. Das ist die Aufforderung von Saturn, der sich hier bisweilen etwas schmälernd auswirkt. Mit dem Ziel, dass Sie Ihr eigenes Können hinterfragen und sich Ihrer Sache sicherer werden. Zu Jahresbeginn fällt das dank Mars relativ leicht und im späten Herbst ebenso. Alles was mit Kommunikation zu tun hat, liegt Ihnen in den Sommermonaten. Ideale Zeiten also für wichtigen Schriftverkehr, Verhandlungen, Bewerbungen. Auch Weiterbildung wird jetzt groß geschrieben, ob beruflich oder auch privat aus Spaß an der Freud. Vielleicht haben Sie ja Lust, Ihr Englisch aufzubessern oder belegen einen Kurs, der mit Ihrem Hobby zu tun hat. So hat etwas selbst Gemachtes beispielsweise einen hohen Stellenwert und ist ein tolles Erfolgserlebnis. In Geldangelegenheiten läuft es eher mittelmäßig, weshalb Sie ruhig öfter mal auf die Sparbremse treten sollten. Das schont die Ressourcen und gibt zudem das gute Gefühl, dass Sie auch mal mit weniger auskommen können.

Gesundheit

Ihre Vitalitätskurve liegt gleich ab Ende Januar im oberen Bereich und das bleibt dann auch so bis Mitte März. Gut wenn Sie sich sportlich betätigen wollen oder auch andere anstrengende Aufgaben angehen wollen. Die nächste Energiewelle rollt dann Mitte Mai an und bleibt mit kurzen Unterbrechungen bis weit in den Herbst hinein erhalten. Tolle Aussichten für alle geplaneten Aktivitäten! Extreme sollten Sie allerdings meiden, sondern sich um einen ausgeglichenen Energiehaushalt bemühen. Wenn das Pendel nämlich zu sehr in Richtung „Action“ ausschlägt, fühlen Sie sich schnell auf der ganzen Linie unwohl. Beachten Sie also auch Pausen und sorgen Sie im Umkehrschluss auch für ausreichend Bewegung – beides ist gleichberechtigt und wichtig.
 

Steinbock

Steinbock

Liebe

In Sachen Liebe legen Sie in diesem Jahr eine starke Ernsthaftigkeit an den Tag. Sie haben bestimmte Vorstellungen und Grundsätze, von denen Sie nur ungern abrücken. Müssen Sie auch nicht unbedingt. Trotzdem wäre es natürlich hilfreich, öfter mal den Blickwinkel zu verändern. Veilleicht liegen die Dinge ja gar nicht immer genau so, wie es in Ihrer Wahrnehmung der Fall ist? Jupiter hilft Ihnen, Vieles „von oben“, aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Das hilft einer Partnerschaft genauso, wie wenn Sie Single sind. Nur so sehen Sie, wo und wie es sinnvoll ist, auch mal nachzugeben, das Verhalten oder auch die Situation zu verändern. Dank Uranus gelingt das ab Mitte Mai immer leichter, da kommen Sie sogar richtig in Übung und finden Gefallen daran, Ihr Liebesleben ein bisschen umzukrempeln. Leidenschaftlich-erotische Impulse sendet Mars von Mitte März bis Mitte Mai und im herbst schenkt Venus eine große Portion Kuschelromantik.

Erfolg

Das sieht nach viel Arbeit aus. Denn mit Pluto machen Sie keine halben Sachen, gehen gründlich vor und scheuen keine Mühen. Zudem ist da Saturn, der Sie mit dem nötigen Ernst an die Dinge herangehen lässt. Vielleicht manchmal sogar zu sehr. Denn das Kreative, Spielerische kommt dann etwas zu kurz. Und genau das ist es, was in diesem Jahr zusätzlich zu Ihrem Erfolg beitragen kann. Das gilt für berufliche Pläne übrigens genauso wie für private Projekte. Generell ist Ihnen der Erfolg meist sicher, denn Jupiter, Planet der Erweiterung und des Wachstums, steht bis Anfang November sehr förderlich da. Übrigens auch was die Zusammenarbeit mit anderen betrifft. Alleien vor sich hin wurschteln brauchen Sie eigentlich nur dann, wenn Sie das unbedingt möchten. Ansonsten ist Teamarbeit in 2018 die bessere Wahl und ganz klar, so macht es auch mehr Spaß. Aufpassen müssen Sie nur in der ersten April- und Augusthälft sowie in der zweiten Novemberhälfte. Hier stellt Merkur sich quer und das trifft zwar alle, Sie aber ganz besonders. Keine Verträge unterzeichnen in dieser Phase und sich stattdessen auf das Wesentliche konzentrieren, so lautet hier die Devise. Dann kann nichts schief gehen!

Gesundheit

Die Gesundheit ist in diesem Jahr sicher kein Sorgenthema. Trotzdem ist es natürlich sinnvoll, diese zu stärken. Frische Luft ist hierzu das Mittel erster Wahl, gehen Sie so oft wie möglich raus – nicht nur im Sommer bei schönem Wetter! Decken Sie sich für die restliche Zeit mit bunten Regenschirmen, Mützen und warmen Jacken ein, sodass Sie auch dann Lust auf einen Spaziergang haben. Das stärkt die Abwehrkräfte und hebt die Stimmung! Gerade weil Saturn und Pluto Sie jetzt so tiefgründig machen. Von Mitte März bis Mitte Mai lohnt es zudem, mehr für den Rücken zu tun. Denn nun sind Ihre Kräfte vor allem auf diesen Bereich ausgerichtet und auch die Selbstheilung funktioniert hier gut. Anschließend ist bis Mitte November Vorsicht vor Überanstrengungen geboten. Zwar haben Sie viel Energie, trotzdem neigen Sie jetzt mehr als sonst zu lästigen Muskelverspannungen im Rücken. Im Dezember sind Sie mit Mars dann besonders vital, was Ihnen hilft, alle Weihnachtsvorbereitungen effektiv zu erledigen.
 

Wassermann

Wassermann

Liebe

Wenn Sie auf Partnersuche sind, dann sollten Sie vor allem die erste Jahreshälfte nutzen. Denn hier stimmt Sie Uranus besonders eroberungslustig und macht kommunikativ. Ideal, um auf andere Menschen zuzugehen. Oder dem Partner zu vermitteln, wie wichtig er Ihnen ist. In der zweiten Jahreshälfte ist Ihr Elan zwar nicht mehr ganz so ausgeprägt, trotzdem tun Sie sich leicht im Umgang mit anderen Menschen. Dazu kommt eine tolle Ausstrahlung, die Ihnen in den Sommermonaten Mars verleiht. Der steht nämlich von Mitte Mai bis Mitte November (mit einer einmonatigen Unterbrechung) in Ihrem Zeichen. Das stärkt auch die Eroberungslust, worüber sich ein potenzieller neuer Partner genauso freut wie ein fest Vorhandener. Vereinsamen werden Sie also garantiert nicht. Ein paar romantische Highlights werden außerdem von Venus gesetzt und zwar im März, in der zweiten Junihälfte, im August und November. Zelebrieren Sie hier die Zweisamkeit oder flirten Sie kräftig. Nur wer wagt, gewinnt – so lautet das Motto!

Erfolg

Kommunikation ist bis Mitte Mai Ihre absolute Stärke. Deshalb sollten Sie nun vorrangig die Aufgaben angehen, die mit Telefonaten, Schriftverkehr und natürlich persönlichen Gesprächen zu tun haben. Auch Bewerbungen gehören dazu! In der zweiten Jahreshälfte geht es dann verstärkt darum, die eigenen Pläne voranzubringen und gegebenenfalls auch mal durchzusetzen. Mars steht Ihnen hierbei unterstütztend zur Seite. Also nur Mut! Es geht ja nicht darum, sich rüde nach vorne zu boxen, sondern einfach nur den eigenen Platz einzunehmen. Ab Anfang November rückt dann das Thema Teamwork mehr in den Vordergrund. Vielleicht tun Sie sich mit mehreren Kollegen (oder bei privaten Projekten mit Freunden) zusammen. So schafft man wesentlich mehr und es macht obendrein viel Spaß. Dank Jupiter ist das Jahresende auch eine hervorragende Zeit um neue Ideen auszuprobieren. Aber bitte nich gleich komplett umsetzen, sondern sich behutsam an die Sache herantasten.

Gesundheit

Sie starten mit viel Energie ins neue Jahr und fühlen sich bis Mitte Februar pudelwohl. Ideal für Wintersport, aber auch für andere anstrengende Vorhaben, die die Lebensfreude steigern. Ein Umzug? Ein Tanzkurs vielleicht? Anschließend folgt eine Ruhephase, die Sie auch als solche nutzen sollten. Es geht mit Mars sowieso schon Mitte Mai wieder Berg auf. Denn der rote Planet schenkt Ihnen einen bärenstarken Sommer und stärkt bis in den November hinein auch Ihr Immunsystem. Was Sie allerdings nicht leichtsinnig machen soll – passen Sie trotzdem gut auf sich auf und achten Sie auf Ihre körperlichen und seelischen Bedürfnisse. Generell ist in diesem Jahr ein bewussterer Umgang mit sich und den Dingen sinnvoll. Hinterfragen Sie daher auch Ihre Essgewohnheiten und dergleichen mehr.
 

Fische

Fische

Liebe

Den Traumpartner zu finden ist zwar immer möglich, aber dieses Jahr nicht unbedingt Ihr Hauptanliegen. Vielleicht klappt es aber auch gerade deswegen? Uranus macht ab Mitte Mai so Manches möglich und dieser Einfluss ist längerfristig. Tolle Flirtchancen ergeben sich aber auch schon vorher, nämlich ab Mitte März für rund sieben Wochen. Dann im Juli und ab Mitte September fast bis zum Jahresende durchgängig. Venus lässt grüßen und das tut sie auf besonders intensive Art und Weise. Generell verbringen Sie 2018 auch viel Zeit mit Ihren Freunden und vermissen es als Single nicht besonders, partnerlos zu sein. Wegen Jupiter haben Sie ansonsten den Wunsch sich expandieren, sich zu verwirklichen. Sie brauchen viel Raum für sich und da würde vielleicht sogar jemand stören, wenn er zu viel Nähe von Ihnen möchte. Wenn Sie aber jemanden fürs Herz gefunden haben, dann sollten Sie sich auch wirklich auf ihn einlassen.Auch, wenn Sie dafür ein Stück Ihrer Freiheit aufgeben müssen. Aber sehen Sie, was Sie dafür gewinnen!

Erfolg

Mit Jupiter sind Sie in diesem Jahr voll auf Erfolgskurs. Nicht nur, dass Ihre Vorhaben meist aufgehen. Sie strecken sich auch nach neuen Höhen aus. Ob Sie sich weiterbilden, in ein neues Projekt einarbeiten oder z.B. einen Rhetorikkurs absolvieren – Sie nehmen neues Wissen jetzt besonders gut auf und ein großes Thema ist auch die Kommunikation. Die könnte allerdings Anfang bis Mitte April etwas erschwert werden, hier sollten Sie auch keine Verträge abschließen. Dasselbe gilt für die zweite Novemberhälfte. Generell sollten Sie 2018 viel auf Ihre innere Stimme hören und die Dinge nicht zu verbissen vorantreiben. Zwar sind Sie hierfür ohnehin nicht der Typ. Aber da Sie auf so einer tollen Glückswelle reiten, könnte die Versuchung schon da sein, immer noch mehr zu wollen... Erst ab Dezember können Sie mit Mars nochmal so richtig Gas geben und dann schaffen Sie auch richtig viel weg. In Sachen Geld und Finanzen gilt: solange Sie nicht in unnötigen Luxus investieren, sondern Ihre Ausgaben halbwegs solide planen, ist alles im Lot.

Gesundheit

Ihre Gesundheit dürfte dieses Jahr ziemlich gut sein, denn es gibt keine schwierigen Konstellationen mit Ihrem Zeichenherrscher Neptun. Dieser kann sich frei entfalten und Ihnen damit die Vitalität geben, die Sie gewöhnt sind. Eine gute Zeit, um die Gesundheit zu stärken, vor allem an den eigenen Schwachstellen. Gymnastik bzw. regelmäßige Bewegung gehört also unbedingt dazu, gerne auch immer wieder eine Fußmassage. Ob gezielt an den Reflexzonen, oder einfach nur als kleine Wellnesseinheit auf dem abendlichen Sofa. Die Füße sollten Sie im Blick behalten, denn die helfen Ihnen, sich immer wieder zu erden. Wichtig! Generell könnte 2018 ein bisschen von innerer Unruhe und auch Schlaflosigkeit geprägt sein, was vor allem von Mitte Mai bis Mitte November der Fall ist. Hier poppt ungelebte Mars-Energie immer dann hoch, wenn Sie sich zu wenig bewegen. Also nichts wie rein in die Jacke und raus zum Laufen!
Kontakt