Das Rad des Schicksals

Das Rad des Schicksals

Ein Artikel der Beraterin: Bree

Die Mühen und der Verzicht der letzten Monate haben sich gelohnt, auch wenn Ihre Wahrnehmung Ihnen etwas anderes sagt.

Am 1. August ist die Rückläufigkeit des Merkur`s beendet. Es lohnt sich wieder aktiv zu werden und Entscheidungen zu treffen, auch wenn es Geduld erfordert, die Dinge reifen zu lassen. Sie haben die Saat gesät aber kommen Sie bitte nicht auf die Idee, dass etwas anderes Wachsen und Gedeihen wird, als das, was Sie ausgesät haben.

Die Liebe, das Licht und die Existenz überreichen Ihnen einen überfließenden Kelch, greifen Sie zu!

In den ersten 3 Wochen (bis ca. zum 21.08) geht es um viel Gefühl, gepaart mit spiritueller Einsicht und tiefer Liebe zu allem was lebt, die es Ihnen ermögliche wird, ihre Position zu festigen, neue Errungenschaften fest im Alltag zu verankern, Blockaden gänzlich aufzulösen aber auch die Kraft gibt um unbequeme Entscheidungen zu treffen, die Ihrem Leben eine neue Wertigkeit verleihen werden.

Nutzen Sie diese Chance der göttlichen Eingebung, denn Sie haben eine Direktverbindung zum Universum.

Ab dem 18.08. tritt Mars-Venus-Sonne (ab dem 29.08 auch Merkur) in das sachliche und fundamentierte Tierkreiszeichen der Jungfrau ein. Ab diesem Zeitpunkt wird es wieder ein wenig sachlicher, ganz besonders in beruflichen Dingen.

Aber keine Sorge, auch im privaten Bereich öffnen sich weiterhin Türen für Sie.

Gegen Monatsende kehrt Ruhe und Besinnlichkeit ein. Sie genießen die Eingebungen und Inspirationen der ersten 3 Augustwochen und wollen natürlich eiligst Ihre neuen Ideen umsetzen, doch wie Eingangs schon erwähnt, Geduld ist gerade in den letzten Tagen des August Pflicht!

Zuviel Druck und sie finden sich schnell im März & Mai wieder, als Sie in gereizter und oft aggressiver Stimmung mit Ihrer Umwelt verfahren sind, weil Sie 100 Ideen und 100 Gedanken in einer Sekunde gleichzeitig umsetzen wollten.

Die Tage des August stehen als ein Symbol, die Fehler der Vergangenheit zu nutzen um aus ihnen zu lernen, nicht um sie als Beispiel dafür heranzuziehen, dass letztlich doch alles schief gehen kann!

Sie werden im August immer wieder die Schönheit der Regenbögen bewundern dürfen, dass sollte Sie daran erinnern, dass Ihr Weg voller Farben und Liebe ist.

Inspirations.-&.Visionstage sind:

+ Montag, der 26.August

+ Mittwoch, der 28.August

+ Freitag, der 30.August

Das sind die 3 Tage, die besonders für die Ausübung von diversen Ritualen oder sonstigen Bewusstseinserweiternden mentalen Übungen geeignet sind. Achten Sie in diesem Tagen ganz besonders auf Zeichen und notieren Sie sich diese Zeichen.

Bei der Auswertung dieser Zeichen können Sie auch gerne das Medium Ihres Vertrauens um Hilfe bitten. Keine Angst, ein Zeichen ist nicht gleichzusetzen mit einem Omen und die Bedeutung von Zeichen weist meist auf neue Wege, Sichtweisen oder positive Veränderungen hin.

Deutung als Tageskarte:

Nehmen Sie sich immer mal wieder einen Moment der absoluten Ruhe – Sie erhalten eine wichtige Eingebung, vielleicht auch ein Geschenk. Günstigster Tage sind:

+ Donnerstag, der 01.August

+ Donnerstag, der 15.August

+ Dienstag, der 20.August

Die Früchte ihrer Mühen können Sie nur dann entspannt genießen wenn Sie ihre Saat auf fruchtbaren Boden ausstreuen. Überlegen Sie daher immer vorher, was Sie tun und ob es der Mühe wirklich wert ist!

Bedeutung als Beziehungskarte:

Gehen Sie in Kontakt mit Ihren Gefühlen, dort ist die Antwort. Verlassen Sie sich NIEMALS auf die Meinung Dritter! Räumen Sie auf und misten Sie aus. Haben Sie keine Scheu vor unbequemen Entscheidungen, denn genau die sorgen für ein Vorankommen in der Liebe. Das gilt sowohl für lange Paarbeziehungen wie auch für Singles. Entfernen Sie Menschen aus Ihrem intimen Kreis, von denen Sie seit geraumer Zeit bereits wissen, dass sie Ihnen nicht gut tun und schaffen Sie Platz für Neues und das Licht der Liebe wird Einzug halten und Neu erstrahlen - heller als je zuvor.

Bedeutung als Berufskarte:

Ab dem 18.08. geht es vorrangig darum, dass Erreichte wertzuschätzen um dann neue Ziele in Augenschein zu nehmen. Klettern Sie die Karriereleiter hoch, aber zuvor sollten Sie wissen, welche „Sprosse“ der Leiter sie zuerst erklimmen müssen. Beziehen Sie die Meinung der Kollegen ruhig mit ein, aber lassen Sie auch Platz für Ihre Wünsche und Ziele. Erwarten Sie von Anderen niemals etwas, das Sie selbst nicht bereit sind zu leisten, dann kommen Sie auch nicht ins Schwanken.

Affirmation für den August:

Ich liebe mich für das was ich bin. Ich bin der Schöpfer meiner Erfolge. Nach meinem Denken, Handeln und Reden geschehen alle Dinge in meinem Leben. Ich erfreue mich an allem was lebt"

Lichtvollen August, eure Bree

 

Folgende Berater sind online im Bereich "Das Rad des Schicksals" tätig

 
Kontakt